Beatles auf acht Saiten: Interview mit Torsten Turinsky

Es ist nicht bekannt, dass die Beatles jemals in Chemnitz waren. Vielleicht ist das auch nicht soooo schlimm, wie es sich zunächst anhört, denn mit Torsten Turinsky gibt es einen Gitarristen, der das Beatles-Werk neu aufleben lässt. Im Interview erzählt er woher diese Liebe kommt, von Auftrittserfahrungen, seinem 8-saitigen Instrument und von seinen aktuellen Plänen.

Homepage: https://tury.de

 

Ähnliche Artikel
Podcast: Judith Beckedorf im Interview

Eines ist das Hören des neuen Albums von Judith Beckedorf trotz des Openers "Dont Waste Wour Time" mit Sicherheit nicht: Mehr lesen ...

Gitarrenfunk: Neue Gitarrenmusik im Podcast

In der neuen Podcastfolge stelle ich Euch ein schwedisches Songwriter-Duo, einen Bluesbarden aus dem deutschen Westen und ein Jazztrio vor Mehr lesen ...

Schreibe einen Kommentar