Viel Neues beim Gitarrenpodcast

Manchmal schlägt einem ein Hostingvertrag unangenehme Schnippchen. “Ich könne natürlich meinen Podcast weiterhin dort hosten, es würde aber leider künftig das Doppelte kosten”. Nun war ein Wechsel angesagt, und weil ich schon ´mal am Verändern war, hat der Podcast für Gitarre einen neuen Namen und ein neues Soundlogo bekommen. Der Abo-Feed lautet nun https://gitarre.blog/feed/mp3 und ist in allen gängigen Podcast-Playern abspielbar.

Unter “Gitarrenfunk” werde ich also künftig wieder regelmäßiger veröffentlichen. Zu den Interviews werden aktuelle Nachrichten aus der Gitarrenszene kommen. Und Rubrik “Neue Gitarrenmusik” wird schon in dieser Folge bedient. Laut GEMA darf ich die Musiker, die ich in einer Episode spiele, zwar vorher nicht nennen … aber eifrige gitarre.blog – Leser werden im Raten ziemlich gut sein.

So wünsche ich viel Spaß beim Hören.
Gitarrenfunk: https://gitarre.blog/feed/mp3

Ähnliche Artikel
Songstory: Let it be – The Beatles
Beatles

"Let it be" markiert als Song und als Album das Ende der Beatles. Hier die Geschichte eines Traumes und der Mehr lesen ...

Gesamtkunstwerk auf Vinyl: Bad Temper Joe – The Memphis Tapes
BadTemperJoe

Mit "The Memphis Tapes" auf Vinyl ist dem Bluesbarden aus Bielefeld ein Gesamtkunstwerk gelungen. Aber ... warum so schlecht gelaunt?

Schreibe einen Kommentar